Auto Sangius Stufentherapie

Auto-Sangius-Stufentherapie

Die sogenannte Auto-Sangius-Stufentherapie wurde 1960 von dem Arzt und Hoöopathen Reckeweg entwickelt und stellt eine besondere (von der Homöopathie beeinflusste) Art der Eigenblutbehandlung dar. Reckeweg ist auch der Begründer der sogenannten Homotoxinlehre.

 

 

Auto-Sangius-Stufentherapie

Die sogenannte Auto-Sangius-Stufentherapie wurde 1960 von dem Arzt und Hoöopathen Reckeweg entwickelt und stellt eine besondere (von der Homöopathie beeinflusste) Art der Eigenblutbehandlung dar. Reckeweg ist auch der Begründer der sogenannten Homotoxinlehre.

 

 

Auto-Sangius-Stufentherapie - Wirkung & Behandlung

 

Diese Form der Eigenbluttherapie wird gerne bei Allergien und Neurodermitis angewendet und auch dann, wenn die Immunabwehr stimuliert und reguliert werden soll. Die Eigenbluttherapie stellt in der Naturheilkunde eine klassische Basisbehandlung bei Entgiftungsmaßnahmen dar. Analog homöopathischer Wirkprinzipien, stimuliert ein exogener Reiz, z.B. durch einen ganz geringen Anteil eigenen Blutes, das aus dem geschlossenen Blutkreislauf entnommen, potenziert wird und dann wieder (u.U. plus Wirkstoff) zurückinjiziert wird, das Immunsystem.


Durch Zugabe geeigneter homöopathischer Präparate kann das Patientenblut so in ein wirksames Reiztherapeutikum verwandelt werden. Die homöopathische Potenzierung erfolgt über mehrere Stufen. Die körpereigenen Abwehrkräfte sollen so zu verstärkter Entgiftung angeregt und dadurch die Heilung der Grunderkrankung gefördert werden.

 

Sprechzeiten

Montag    08.00 - 12.00 h/
15.00 - 19.00 h 

Dienstag, Mittwoch,
Donnerstag 

 

08.00 - 12.00 h/
14.00 - 18.00 h

Freitag   08.00 - 13.00 h

Kontakt

Dr. med. A. Stiasny-Simon
Fachärztin für Innere Medizin

Seestraße 20
83700 Rottach-Egern

Tel. +49 8022 / 656 15
Fax +49 8022 / 955 58
praxis@dr-stiasny-simon.de

 

ganzheitliche medizin tegernsee stiasny simon fb logo 29

Aktuelles

Stellenangebot

Wir suchen ab sofort eine/n neue/n Auszubildende/n zur/zum med. Fachangestellte/n in Vollzeit.

Bewerben Sie sich jetzt!



Verstopfung - ein Krankmacher?

Warum ist regelmäßiger Stuhlgang für uns so wichtig? Was kann ich tun bei Verstopfung?

Lesen Sie in unserem ärztlichen Ratgeber ...

 


 

Dr. Stiasny-Simon bei jamedaLesen Sie die aktuellen Bewertungen von Frau Dr. Stiasny-Simon auf jameda!